Archiv der Kategorie: Blood Bowl

Blood Bowl Karten

Bei der aktuellen Ausgabe von Blood Bowl gibt es ja Erweiterungskarten. Nämlich die Sets „Teamspiel“ und „Ruhmeshalle“. Die Karten sind sehr groß und passen in keine 08/15 Hüllen wie Magic oder ähnliche. Auch gibt es dafür scheinbar keine wirklich passende Alternativen. Ich bin bei meiner Suche jetzt aber auf diese Karten gestoßen:

Die Karten passen „so gerade eben. In der Breite schwanken die Hüllen von knapp bis perfekt aber in der Länge fehlt ein halber bis ganzer mm. Man bekommt sie aber komplett mit Hülle wieder in die Pappschachteln, wenn auch knapp. Sicher keine Lösung für Vielspieler aber für die, die nur etwas gegen Fettfingerabdrücke beim gelegentlichen Spiel haben wollen durchaus brauchbar. Und mit 2,50 Euro auch keine Investition, die einen umbringt.

Falls jemand eine bessere Lösung hat, immer her damit. :)

Kauflink: http://www.smiling-monster.com/

Hoffentlich klappt das! Ein Build Blog

Wieder einmal haben die Jungs von TWS[1] mich mit einer Idee infiziert. Ein klappbares Blood Bowl! Dann mal los

07.06.2017

Zusammenschnitt der beiden Hartschaumhälften und der 6 umlaufenden Holzleisten. Erste erkenntnis: 20mm dicke Hartschaumplatten sind zu dünn. Die Gipskartondübel passen so gerade eben rein ohne die Platten zu zerreißen. Unterm Strich kann sich der erste Abend aber sehen lassen.

08.06.2017

Scharniere anzeichnen, die Vertiefungen ausschneiden und fräsen. Erkenntnis: nächstes mal die Fräse mit dem Aldi-Dremel mit Aufsatz benutzen und nicht frei Hand arbeiten. Weitere Erkenntnis: selbst optimal gekürzte Gipskartondübel reißen die Oberfläche auf. Da ich das aber, anders als TWS (HAH!) vorm Grundieren gemacht habe, lässt sich der Schaden (wahrscheinlich) besser kaschieren. Grundiert wird heute nicht mehr.

10.06.2017

Nein, die Platte hält die Dübel nicht. Also wird die Unterseite mit Balsaholz verstärkt und damit das Klappen verhindert. Schade, aber nicht zu ändern. Danach noch fix grundieren.

11.06.2017

GRAS! ÜBERALL GRAS! Ein halber Beutel Noch Sommerwiese 2,5mm ist drauf. Mal sehen, wie das aussieht, wenn es trocken und abgesaugt ist.

12.06.2017

Absaugen, mehr saugen und *zack* hat man die Hälfte vom Gras wieder runter. Sicherheitshalber kurz noch ausklopfaaAAAAAAARGH! Aber sieht ganz schick aus.

13.06.2017

Versuch mittels Schablone die Feldmarkierungen drauf zu sprayen gehen schrecklich daneben. Hoffentlich verdeckt das „frische Gras“ die Katatrophe ausreichend :S (Keine Fotos). Also doch Stecknadeln und gespannte Fäden. Aber nicht mehr heute. Ich habe auch keine 60 Stecknadeln.

14.06.2017

Weil der Rasen im Sonnenlicht doch etwas dünn und dürftig aussieht, noch eine Lage drüber. Vorher eine 1:3 Mischung Holzleim:Wasser mit Sprühflasche aufbringen und dann bestreuen. Ging besser als gedacht und vertuscht noch etwas mehr den fehl geschlagenen Markierungsversuch. Und dann noch den Faden spannen und die Felder markieren. Ging besser als gedacht, aber das Stecken der Nadeln ist Fusselarbeit. Jetzt lassen wir das alles trocknen und dann wird morgen noch einmal abgesaugt und dann die Markierungen aufgepinselt. Und dann ist es (theoretisch) fertig.

15.06.2017

Ich hab Rücken! Unzählige Kreuze und lange weiße Linien. Knapp 4 Stunden Arbeit. Dafür bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden. Morgen noch ein paar Details pflanzen, ein paar Striche nachziehen und dann versiegeln. Satan, war das ein Aufwand. ;)

16.06.2017

Fertig! Nachmittags noch ein paar Büschel gesetzt und dann versiegelt. DONE!

Nachtrag: Auf dem original Spielfeld aus der Aktuellen Box sind pro Spielhälfte je eine Falltür eingezeichnet. Die bastle ich bei Gelegenheit noch nach und lege sie dann (bei Bedarf) als Marker oben drauf. Außerdem merke ich gerade, dass Team Goblin noch Gras auf der Base braucht. Und zwei Trolle. Und noch „Spezialisten“. Muss ich noch fertig malen. ;) Aber das Feld ist fertig!

[1]

Eine Kabine

Jedes Blood Bowl Team hat sein Stadium. Meine Teams bekommen erst mal Dugouts. Ich würde sagen, sie sind gar nicht so schlecht gelungen und ob ich noch Beschriftung anbringe, muss ich mir noch überlegen. Aber so sieht es aus:

Benutze Materialien:

  • XPS Dämmplatte Jackodur KF300 Standard GL 20 mm (OBI)
  • PROXXON Heißdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E
  • OBI Color Voll- und Abtönfarbe Schwarz matt
  • OBI Color Voll- und Abtönfarbe Weiß matt
  • Folia 2291 – Holzstäbchen (Amazon)
  • Army Painter Field Grass, Static
  • Army Painter Battlefields XP: Swamp Tuft
  • Sandkistensand
  • Holzleim
  • Wasser
  • Pinsel
  • Magabotato Universalstrukturierer (Nachbau)
  • DIY „NOCH Gras-Master“ (siehe Foto mit erster Begrasung oben)

Dauer: 8 Abende mit ca. 2 Stunden jeweils.

Pro Tip: Wenn ihr das Gras absaugt, dann nehmt einen frisch gereinigten Handstaubsauger, so ihr denn einen habt. Man kann so viel Gras zurück gewinnen. Das taugt vielleicht nicht mehr Golden Demon Sachen aber für Gelände reicht das auf jeden Fall. Ich habe bei dem kleinen Grünstreifen ca. einen Esslöffel voll Gras wieder abgesaugt.

Die Variante mit den Holzstäbchen ist übrigens eine Notlösung gewesen, da ich den ersten Schwung Wände zu dünn geschnitten habe und sie so nicht mehr „richtig“ aussahen als gemauerte Wände. Im Nachhinein gefällt mir die Variante aber sehr gut. Lektion: weniger Planen, mehr basteln. ;)

Auf die Haube!

Gestern das erste mal seit Jahren wieder Blood Bowl gespielt. Man, bin ich eingerostet. Wir haben fast 3 Stunden gebraucht, dann stand es 0:2 für die Nonnen und wir waren erst bei Turn 7 in der ersten Runde. Da haben wir dann Feierabend gemacht. Man muss ja auch wieder früh hoch. Aber ich habe ein paar Fotos gemacht. Enjoy!

Blood Bowl V3 vs V4

Etwas, was mich seit der Ankündigung des neuen Blood Bowls nicht los gelassen hat, war die Frage: „Reicht nicht auch einfach ein neues Regelwerk?“

Die Antwort: jein.

Natürlich kann man auf dem alten Spielfeld, mit den alten Schablonen, nach den neuen Regeln spielen, aber dann verschätzt man sich mächtig, wenn denn mal auf einem neuen Spielfeld gespielt wird. Denn das neue Spielfeld ist über 17% größer.

Das alte Spielfeld hatte 26 mal 15 Felder (das neue auch) bei einer Länge von 75 cm mal 43 cm. Gemessen wurden hier die Felder, nicht die äußeren Ränder des Spielfeldes. Das ergibt eine Feldgröße von knapp 2,885 cm mal 2,885 cm.

Das neue Spielfeld misst 88 cm mal 51 cm. Was dann Feldgrößen von ca. 3,385 cm mal 3,385 cm ergibt.

13 cm länger und 8 cm breiter. Das ist schon eine Hausnummer. Aber weil alle Theorie grau ist, habe ich die Spielfelder mal nebeneinander gelegt. Seht selbst.

Ich persönlich mag das alte Spielfeld lieber aber unterm Strich steht und fällt der Spaß am Spiel mit den Mitspielern. Oder nicht? ;)

Blood Bowl 2016 – Regelsammlung und Errata [Update 14.10.2017]

Auf der offiziellen Blood Bowl Seite gibt es zur Zeit 3 5 7 8 9 10 11 12 englische und 5 6 deutsche PDF zum herunter Laden. [14.10.2017] Es scheinen auch keine neuen Regeln oder Errata auf Deutsch zu kommen. Death Zone 2 ist auch nur auf Englisch zu bekommen.

      1. Blood Bowl FAQ – aktuelle FAQ
      2. Blitzmania Resultslips – Blitzmania Ergebnisbögen
      3. Death Zone Errata – Errata zur Death Zone Erweiterung
      4. Drill Card Combined – Eine Art Regelerklärung am Praxisbeispiel
      5. Glossar – Begriffserklärungen
      6. League Rooster – Mannschaftsbogen für Turniere
      7. Match Record – gegen wen hat man wann verloren gewonnen gespielt
      8. Team Rooster – einfacher Mannschaftsbogen für das eigene Team.
      9. Teams of Legend – legendäre Teams
      10. Winter Weather Table – Spiele in Schnee und Eis!
      11. Special Play Card Variants – Optionale Regeln für Kartendecks
      12. Grak and Crumbleberry – Star Player Profile

Und das sind die deutschen:

      1. Drill Cards
      2. Glossar
      3. League Rooster
      4. Match Record
      5. Team Rooster
      6. Blitzmania Resultslips

© Copyright Games Workshop Limited 2016.

Ich habe sie hier mal mit verlinkt, damit man sie leichter findet. Letztes Update ist kursiv.

Um anderen Suchenden das ganze zu vereinfachen, habe ich hier jetzt sowohl das CRP als auf das letzte LRB hoch geladen.

      1. CRP1-1
      2. Blood Bowl LRB 6

Sämtliche Rechte liegen bei Games Workshop. Die Links dienen nur der Verbreitung des Spiels.

Blood Bowl Orks: Was lange währt, hat lang gedauert.

So, oder so ähnlich könnte man die Odyssee meiner Orks bezeichnen. Vor 14 (plus minus) Jahren habe ich mir die dritte Edition von Blood Bowl gekauft und auch (für meine Verhältnisse) viel gespielt. Nur zum Bemalen bin ich nie richtig gekommen. Ich habe da mal angefangen, das aber nie konsequent durchgezogen.

Nachdem jetzt Blood Bowl neu raus kommt diesen Freitag (bestellt habe ich es ja schon) und ich auch meine Bemalstation fertig habe, gab es (außer meiner Faulheit) keine Ausrede mehr. Und so haben sich die Jungs entwickelt:

Blood Bowl – Jetzt neu und frisch gewaschen!

Nun ist die Katze aus dem Sack und die Gobbos müssen hungern. GW hat einen seiner Dauerbrenner neu raus gebracht, beziehungsweise die Vorbestellungen möglich gemacht.

Beim Preis habe ich mich getäsucht, denn statt der befürchteten 99 Euro, sind es „nur“ 85 Euro und dank dem Ralf (http://www.tequilaswelt.de/) seines Weibes Laden (http://fischkrieg.de/) noch ein wenig günstiger. Da bestellt man dann doch gleich noch für X-Wing Manöverradeinlagen mit und das Death Zone Zusatzbuch. Das man aber nur braucht, wenn man andere Völker als Menschen oder Orks und in Turnieren spielen will. (Zumindest habe ich das bis jetzt so verstanden.)

Jetzt heißt es warten auf den 25.11., dann gehen die Dinger in den Versand. Hoffentlich. ;)

Randnotiz: Auf der offiziellen Blood Bowl Seite gibt es zur Zeit 3 5  7 englische und 5 deutsche PDF zum herunter Laden.

  1. Blood Bowl FAQ 1 – die erste FAQ
  2. Death Zone Errata – Errata zur Death Zone Erweiterung
  3. Drill Card Combined – Eine Art Regelerklärung am Praxisbeispiel
  4. League Rooster – Mannschaftsbogen für Turniere
  5. Match Record – gegen wen hat man wann verloren gewonnen gespielt
  6. Team Rooster – einfacher Mannschaftsbogen für das eigene Team.
  7. Teams of Legend – legendäre Teams

Und das sind die deutschen:

  1. Drill Cards
  2. Glossar
  3. League Rooster
  4. Match Record
  5. Team Rooster

© Copyright Games Workshop Limited 2016.

Ich habe sie hier mal mit verlinkt, damit man sie leichter findet. Jetzt kram ich  mal mein altes Team raus, denn die sind schon fast bemalt! XD Und dann schauen wir mal.