GameFor 2020

Ich bin euch ja bereits zwei mal auf den Wecker gefallen mit der GameFor App. [1][2] Ich finde die App immer noch großartig und würde mir sehr wünschen, wenn jetzt auch in Deutschland das ganze mehr in Schwung kommt. Das “Henne Ei Problem” (“Da sind ja keine User, da gehe ich nicht hin!” und weil keiner hin geht sind keine User da) sollte so langsam gelöst sein.

Das Webinterface  unter https://iamgamefor.com/ ist nicht mehr in Beta (auch wenn es noch dran steht. (sidenote: Adam, please fix the “beta” on the landing page, thank you!)) und man kann ganz bequem vom PC aus Termine erstellen und verwalten. Sowohl für sich selber als auch für Clubs und Vereine, so man sie denn eingetragen hat. Ich mache das für Playnetix und den Spieltraum Oldenburg dort.

Optisch hat sich auch einiges getan, es gibt jetzt “Abzeichen”. Für erreichte Ziele bekommt man bunte Sticker, die auf dem eigenen Profil auftauchen. Yeah! Zeug zum sammeln!

Vermittelt Freunde. Das wohl “größte” neue Feature. Jeder User hat ab sofort einen individuellen Code. Wenn jetzt ein neuer User sich anmeldet und diesen Code mit angibt, so werden beide User (der neue User und der dessen Code genutzt wurde) in einen Lostopf geworfen. Aus diesem Lostopf wird dann monatlich gezogen und dann bekommen *beide* User einen 100USD Warengutschein für ihren jeweiligen FLGS. Und jetzt kommt der Knaller: für *jeden* neuen User, den man vermittelt, kommt ein Los in den Topf.  (Mein Code ist übrigens: hdxrh )

Hier könnt ihr das offizielle Ankündigungsvideo einmal selber anschauen:

[1] https://www.warmonger.de/gamefor-spieler-verbinden/

[2]https://www.warmonger.de/gamefor-besser-zusammen-spielen/

App für Android: KLICK

App für iOS: KLICK