Alle Beiträge von SunDancerGE

I have a bad feeling about this.

Dies ist wohl einer der am häufigsten benutzen und zitierten Zeilen im Zusammenhang mit Star Wars. Gleich nach „You will never find a more wretched hive of scum and villainy.“ als eine Ortsbeschreibung.

Was ist passiert? Am 09.11.2022 hat Atomic Mass Games (AMG) ein neues Spiel im Star Wars Universum angekündigt. Erst als ein live Stream bei Twitch.tv und anschließend noch einmal als Video bei YouTube.

Star Wars: Shatterpoint.

[…]ein neues Miniaturen-Skirmish-Spiel, das das bestehende Sortiment von Star Wars-Miniaturenspielen ergänzen wird. Shatterpoint soll im Sommer 2023 erscheinen. [1]

Wie funktioniert das Spiel? Was soll der Spieler machen?

Ihr erstellt und befehligt ein Strike-Team, das aus bekannten Star Wars-Charakteren besteht, und lasst eure Teams in spannenden Schlachten gegeneinander antreten. [1]

Warum habe ich jetzt ein schlechtes Gefühl dabei? Nun das ganz liegt unter anderem an den vergangenen Monaten, in denen AMG die Star Wars Spiele Aramada, X-Wing und Legion von Fantasy Flight Games (FFG) übernommen hat. Zu dem Zeitpunkt hatte AMG nur ein Spiel im Programm: Marvel: Crisis Protocol. Wenn eine Firma plötzlich den Support, das Marketing und die Entwicklung nicht mehr nur für eines sondern für 4 Spiele leisten muss, dann kann man sich vorstellen, dass es etwas knirscht. Und das hat es getan. Sehr sogar. Armada wurde „pausiert“ und es wird erst einmal nichts dafür entwickelt, X-Wing hat ein V2.5 update bekommen und ein paar neue Einheiten aber am extremsten fühle ich persönlich einen „Einbruch“ an neues Sachen bei Legion.

Und es ist ja nicht nur, dass weniger kommt. Das, was neu heraus gebracht wurde bis jetzt hatte durch die Bank weg immer wieder Probleme. Bei Gar Saxon fehlte eine Karte, die Studio Modelle, die für die Swoop Bikes bemalt wurden und als Foto auf der Retail Box kleben auf der falschen Base und die neuen Battleforce Boxen haben (dem Geschimpfe aus dem Internet nach zu urteilen) auch diverse Probleme mit den Qualitätskontrollen.

Und auch Shatterpoint hat bereits Probleme. In der ursprünglichen Videobeschreibung beim Ankündigungsvideo [2] stand sogar „Es geht um Marvel: Crisis Protokol“. Wäre ich ein grummeliger alter Mann, so würde ich sagen: Das sieht man, wie viel Liebe zum Detail drin steckt. Oder eben auch nicht. Außerdem, wenn ihr euch mal den Trailer [3] genau anschaut, dann werden ihr sehen, dass viele Lichtschwerter krumm sind. Das sieht man nicht aus jedem Kamerawinkel aber oft genug. Und wenn das bereits in den Promo Shots auftaucht, dann sehe ich ja ein wenig schwarz für die Produktionsqualität.

Hinzu kommt dann noch, dass AMG oft lange braucht, um ausverkauftes wieder in die Regale zu bringen und dann kommt jetzt noch ein 5. Spiel dazu? Wenn AMG also nicht gerade seine Mannschaft vergrößert hat, dann haben sie pro Kopf noch weniger Zeit pro System.

Dann ist da noch der Effekt, den ein solches Spiel im Star Wars Universum auf Legion haben wird: Spieler werden abwandern. Entweder, weil sie eh viel lieber etwas wie M:CP oder Shatterpoint spielen wollen oder weil sie einfach „mit der Herde ziehen“ und immer nur den neuen, heißen Scheiß haben. Man könnte jetzt sagen „viele werden beide Systeme kaufen“ und das wäre vielleicht auch so, wenn nicht gerade alle Welt mit steigenden Lebenshaltungskosten zu kämpfen hätte. Hobby Budget ist endlich. Genau wie Freizeit.

Was mich jetzt aber noch zusätzlich nichts gutes erwarten lässt: AMG sucht *jetzt* Spieltester. Aber offensichtlich wurde es ja (zumindest die Minis) schon produziert. Jetzt noch Regeln testen für ein Spiel, dass im Juni heraus kommen soll? (Ja, alles sagen „Sommer 2023“ aber in der Pressemitteilung steht tatsächlich „June 2023“ [4]) Man rechne einfach mal Rückwärts. 06/23 Auslieferung, 03/23 alles fertig verpackt im Container, 01/23 alles für die Produktion frei gegeben. Also selbst im optimalen Fall hat AMG noch 2 Monate Korrekturen vorzunehmen, wenn den Testern etwas entscheidendes auffällt.

Meine Sorge ist einfach, dass AMG jetzt Legion, Armada und X-Wing „am Tropf“ hält und fallen lässt, wenn Shatterpoint ein Erfolg wird. Der junge Herr D. von DICED hat es eigentlich sehr schön in seinem Video [5] auf den Punkt gebracht. Viel habe ich nicht hinzuzufügen, außer: I have a bad feeling about this.

Quellen:

[1] https://www.asmodee.de/news/star-wars-shatterpoint-angekuendigt
[2] https://youtu.be/RGD_SWtjftk
[3] https://youtu.be/PbPkC9-8HxI
[4] https://www.atomicmassgames.com/s/ShatterpointPressRelease_Final.pdf
[5] https://youtu.be/w8F9NL4JXm0

[unofficial Hobby Hangout] #134 Remember November!

This weeks links:

Lonkelo kitbashes a fleet

From 40K to Role Play

Wonderous Weird War Wandering

Fwee Dorfs – KOW

Collins does the defence of Minas Tirith

Saga Undead Vikings

The Wild Hunt – 40k Harlequins

Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork Ork

Dwarven Ambush – A Kings of War Red Book Army

Soldiers of Rome

Warcry: Red Harvest – a self motivational project blog

PeerTube

YouTube

 

[unofficial Hobby Hangout] #133 more paints!

Tiny fighting men and ways to paint them… Huzza!

#YouKraut

This weeks links:

Vorkz Waggon

50t Challenge: GorkaMorka Wild Orkz with Contrast Paints by Bothi

Ork Aeronautica

40K Ork Apocalypse army / Spring clean challenge / how i’m beating the boredom of the Covid 19 lock down…

The purple ork

Gorka finally starts an orc army

Where do Orks fill up on Gas, Grub, Guns, Grog and Gubbins? At my Custom Roadside Service Station!

just for Sundancer heres the rest of my Ork

The Suppenschüssel Incident

Clash of Spears 28mm Iberians ….Maybe 15mm

The Big Stocktake

Uruk Hai, the return! And more……..much much more

 

 

[unofficial Hobby Hangout] #132 Orctober almost over

Tiny fighting men and ways to paint them… Huzza!

This weeks links:

Annihilation Looms

Sporadic Fantasy Upcycling

Fwee Dorfs – KOW

Warcry: Red Harvest – a self motivational project blog

Spring clean legends

Drowned Earth Bases

The GREAT BATTLE of our time

Its not a PUMA

Arloid’s random projects and growing backlog

Speedpainting Conan: TMG

Elmir paints Marvel Crisis Protocol

Resolution 2022: Hobby Bingo!

https://www.goblinmaster.online/

Star Wars: Legion – Abgestürzter X-Flügler

Na da schau her. Leider kein Preis dran, aber mehr Gelände ist ja immer gut. Leider auch ohne Veröffentlichungsdatum.

  • 1 detaillierte, unbemalte X-Flügler-Miniatur
  • Enthält außerdem 4 Geländeteile, 1 Aufwertungskarte und 3 neue Szenario-Gefechtskarten
  • Fraktionsneutrale Erweiterung bereichert jedes Star Wars™: Legion-Schlachtfeld

Die fraktionsneutrale Schlachtfeld-Erweiterung Abgestürzter X-Flügler fügt der Star Wars™: Legion-Spielwelt eine detaillierte Miniatur, Geländeteile und Szenario-Gefechtskarten hinzu, die zum strategischen Mittelpunkt jeder Konfrontation werden können. Wenn die X-Flügler-Sternenjäger der Rebellenallianz gelegentlich abstürzen, werden sie schnell zu einem Teil der Schlachtfelder des Galaktischen Bürgerkriegs und erfüllen einen neuen Zweck, indem sie kämpfenden Armeen wertvolle Deckung bieten.

[unofficial Hobby Hangout] #131 Fall, autumn, whatever.

This weeks links:

The (Solo) Adventures of Solomon Kane

Battle Reports by The Dace

Five Parsecs From Home

The Adventures of Berred, Ranger of Shadow Deep

Dawn of Iron – American Civil War Ironclad Combat in TTS

One Page Rules: Age of Fantasy battle report

A Home Raiders Solo Play and Solo Learn Experience

Battle Reports from a newbie