Schlagwort-Archive: Legion

Star Wars: Legion Rally Point Qualifier 2019 Oldenburg

Am 2. und 3. November 2019 fand in Oldenburg, Deutschland, ein Rally Point Qualifier statt  und das ist meine Geschichte.

Tag 1 – Runde 1

Meine Imperialen gingen gegen Imperiale. Er hatte 3 Einheiten Shoretrooper und diese Aktivierungsspams sind tödlich…. Ich wurde fast vollständig ausgelöscht.

Tag 1 – Runde 2

Wieder Imperiale, aber diesmal eine ausgeglichenere Liste wie meine und es war ein sehr knapper Sieg… für meinen Gegner.

Tag 1 – Runde 3

Klone, das ist das erste Mal. Aber diese Kerle sind schrecklich…. und meine Würfel waren völlig scheiße. Ich habe 1:2 verloren. Verdammt. Auch wurde es spät und ich war f*cking müde und vergaß, Bilder zu machen.

Tag 2 – Runde 4

Meine Füße bringen mich immer noch um. Aber zum ersten Mal beim RPQ habe ich es mit Rebellen zu tun und wir haben ein klassisches Match. mit einer sehr knappen 2:3 Niederlage für mich. Wenn ich nur früher zum Ziel gelaufen wäre…..

Tag 2 – Runde 5

Letzte Runde gegen Droiden. Oh, ich fange an, diese Aktivierungs-Congaketten zu hassen…. Es sollte eine Regel dagegen geben… Lange Rede kurzer Sinn: Wir haben beide viel Schaden angerichtet, aber am Ende habe ich es versäumt, mein Ziel zu sichern, was zu einem 0:2 Verlust führte…. wieder. Es gewinnt, wenn man auf Null kommt. Schade. Viel Glück beim nächsten Mal.

Oder muss ich wirklich andere Truppen in Multiplikatoren kaufen, um Meta-Gaming zu starten?

Neeeeeeeeeeh! FLUFF BIS ZUM UMFALLEN!

Deckung!

Jetzt will FFG es wissen. Für Q2/2019 wurde die Erweiterung “Downed AT-ST Battlefield Expansion” angekündigt. Ein nieder geschossener AT-ST als Gelände (mit Trümmer drumherum) so 6 neue Gefechtskarten.

Das neue an den Gefechtskarten ist, dass es ein Gefecht über zwei Akte ist. Wenn man im ersten Akt einzigartige Figuren oder Ausrüstung verliert, dann darf man die nicht im zweiten Akt auf’s Feld führen. Das könnte also zu sehr spannenden Storygefechten führen.

Der Haken an der Sache: FFG möchte 50 USD dafür haben. Für einen Klumpen Plastik und 6 Karten erscheint mir das etwas viel. Die “Priority Supplies” Erweiterung war da mit 25 USD schon mehr “im Rahmen”. 30 – 40 USD wären auch noch “verschmerzbar” aber 50. Da werde ich lange drüber nachdenken müssen. Wie seht ihr das?